Skip to main content

Willkommen auf Elektrischer-Rasierer.net

Braun Series 9 9090cc

239,99 € 439,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 12:18
Marke
Typ
Wet & Dry-Funktion
Reinigungsstation
LED-Anzeige
Akkulaufzeit50 Min.

Die Elektrogeräte der deutschen Premium-Marke Braun sind weltweit beliebt und beinahe legendär. Mit einer Firmenerfahrung von nahezu hundert Jahren gelingt es den Ingenieuren des Unternehmens, technische Innovationen mit einem unverwechselbaren Design zu verbinden. Eines der neuesten Beispiele sind die Elektrorasierer der Braun Series 9. Bereits die Vorgängerserie 7 überzeugte durch ein hohes technisches Niveau und eine leichte Handhabung. Unser Bericht soll ermitteln, ob der Braun Series 9 9090cc Rasierer seine Vorgänger in einigen Punkten noch übertreffen kann.


Gesamtbewertung

97%

"Sehr hochwertiger Rasierer"

Design & Verarbeitung
98%
Sehr gut
Handhabung
98%
Leichte Handhabung
Hautschonung
98%
Besonders Hautschonend
Ausstattung
96%
Sehr umfangreich
Preis-Leistungsverhältnis
95%
Optimal

Braun Series 9 9090cc Rasierer im Detail

Der Rasierer liegt gut in der Hand, der Griff ist ergonomisch geformt, die Bedienelemente sind während der Rasur gut erreichbar. Diesen ersten Eindruck teilt der Braun Series 9 9090cc Rasierer mit der Serie 7 und mit allen anderen Rasierern der oberen Preisklasse. Doch bereits bei der ersten Benutzung wird deutlich, dass Braun die Sonic-Technologie der Serie 7 noch weiter verbessern konnte. Wie früher sorgen 10.000 Mikro-Vibrationen pro Minute für eine sanfte Rasur auch bei dichtem Bartwuchs. Doch nun ist der Scherkopf mit vier individuell beweglichen Scherelementen ausgerüstet. 40.000 Schneidbewegungen pro Minute sorgen für exakte Konturen und entfernen auch kurze und anliegende Barthaare. Dabei übernehmen die Scherelemente verschiedene Aufgaben. Der Direct&Cut Trimmer und der HyperLift&Cut Trimmer richten die Barthaare auf und sorgen so für den guten Zugriff der äußeren Scherelemente. Hier arbeitet die bereits bekannte Scherfolie OptiFoil™ mit bewährter Gründlichkeit.

Der Scherkopf selbst ist ebenfalls beweglich. So sind die schwierigen Stellen an Hals oder Nase ebenfalls gut erreichbar. Als besonders angenehm empfanden wir die Möglichkeit, den Scherkopf in verschiedenen Positionen zu arretieren.

Außerdem verfügt der Braun Series 9 9090cc Rasierer über einen schmalen Trimmer, der sich hinter dem Scherkopf hervorschieben lässt. Für Koteletten oder Bartkonturen ist der Trimmer sehr gut geeignet. Um Nackenhaare exakt zu kürzen, sind Geschick und ein gut beleuchteter zweiter Spiegel erforderlich.

Edles Design und exklusive Ausstattung auf hohem technischen Niveau

Schwarze Akzente und ein silberfarbenes Gehäuse betonen die zeitlose Eleganz des Elektrorasierers. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, das hier nicht Metall, sondern Plastik verarbeitet wurde. Sicherheitsgründe spielten bei der Materialwahl sicher eine entscheidende Rolle. Doch das Kunststoffgehäuse ist hervorragend verarbeitet und passt gut zu dem insgesamt hochwertigen Eindruck, den der Braun Series 9 9090cc Rasierer vermittelt. Dazu gehört auch das elegante schwarze Reiseetui. Eine Reinigungsbürste für die Reinigung unter fließendem Wasser gehört ebenfalls zur Ausstattung, doch der Clou ist die Reinigungsstation. Braun verwendet Reinigungskartuschen mit einer alkoholbasierten Reinigungsflüssigkeit. Der Scherkopf wird gründlich gespült und nach Aussage des Herstellers werden 99,99 % aller Keime und Bakterien abgetötet. Um die Richtigkeit dieser Aussage zu bestätigen, wäre eine Laboruntersuchung erforderlich, doch hygienischer als reines Leitungswasser ist eine Reinigung mit einer desinfizierenden Flüssigkeit auf jeden Fall. Die Station verfügt über drei Reinigungsstufen, auf dem Display des Rasierers wird die erforderliche Stufe in Form von Tropfen angezeigt.

Anschließend wird das Gerät automatisch getrocknet. Wird der Elektrorasierer zweimal pro Woche gereinigt, reicht eine Kartusche für zwei bis drei Monate. Der Rasierer kann auf der Station nicht nur gereinigt, sondern auch geladen werden. Das im Lieferumfang enthaltene Ladekabel kann sowohl mit der Station als auch direkt mit dem Gerät verbunden werden. Der Lithium-Ionen-Akku braucht eine Stunde für eine vollständige Ladung und ist dann für 50 Minuten einsatzbereit. Das Gerät lässt sich auch mit dem Ladekabel betreiben oder mit einer Schnellladung betriebsbereit machen.

Die Premium-Klasse spiegelt sich auch im Preis wider

Der Braun Series 9 9090cc Rasierer ist kein preisgünstiges Gerät. Innovative Technik, hochwertiges Material, eine ausgezeichnete Verarbeitung und vor allem eine hautschonende Rasur erfordern einen tiefen Griff in den Geldbeutel. Doch nun ist das Gerät seit einem Jahr im Handel und bei vielen Anbietern zu einem Preis deutlich unter 300 Euro zu haben. Das erscheint bei den Vorteilen, die der Rasierer bietet, angemessen.

Fazit

Der Braun Series 9 9090cc Rasierer ist ein Gerät der Premium-Klasse und überzeugt mit einer ausgezeichneten und schonenden Rasurleistung, die die Haut nicht belastet. Zusätzlich sorgt die Reinigungs- und Ladestation für eine hygienische und desinfizierende Reinigung des Scherkopfes.

Diesen Umstand werden besonders Männer mit einer sehr sensiblen, zu Reizungen und Rötungen neigenden Haut schätzen. Der Akku und die Ladezeit entsprechen dem Durchschnitt. Braun empfiehlt, den Rasierer nur zur Trockenrasur zu nutzen, obwohl das Gerät wasserdicht ist.

Wer eine Rasur unter der Dusche bevorzugt, sollte sich den Braun Series 9 9040s Wet & Dry ansehen. Da der zur Markteinführung angesetzte Preis inzwischen erheblich gesunken ist, ist auch das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.


239,99 € 439,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 12:18